News & Presse

Mobile Kinder-Bibliothek - FaBio, das Bibliobike in Mannheim

17.05.2013 – UPDATE: FaBio tourt wieder! Draußen ist es warm. Die Sonne zieht Jung und Alt ins Freie. Auf Decken und Parkbänken machen es sich Lesefreudige gemütlich. Doch viel zu schnell neigt sich das Buch dem Ende. Der Gang in die Bibliothek ist nicht verlockend. Während die Leseratten noch grübeln, hält auf der Wiese ein knallrotes Fahrrad. Die junge Radlerin spannt den Sonnenschirm auf und zieht die ersten Neugierigen an. Mitten im Herzogenriedpark steht FaBio, die Fahrrad-Bibliothek der Stadt Mannheim. Immer mittwochs können sich Kinder und Jugendliche nach Herzenslust bedienen.

Die Kiste über dem Vorderrad des Lastenrads ist bis zum Rand gefüllt mit Kinderbüchern, Bilderbüchern, Jugendliteratur und einer Vielzahl an Spielen. Hier kommt das Buch zu seinen Lesern.

Mit viel Liebe zum Detail stellen die MitarbeiterInnen der Mannheimer Stadtbibliothek immer wieder neuen Lesestoff für junge Leseratten zusammen. Mittlerweile hat es sich unter den Kindern und Jugendlichen herumgesprochen, dass sie mit FaBio ihren “Hunger auf Geschichten”, auf Märchen und Abenteuer stillen können.

Lust auf Lesen – spontan Bücher (vor)lesen und ausleihen

Das rote Dreirad rollte erstmals von April bis Mitte August 2012 pro Woche dreimal nachmittags mit 150 Kilogramm Büchern und Spielen beladen, durch die Stadt. Nämlich überall dort hin, wo der Laster der mobilen Bibliothek (MoBi) nicht hinkommt: in Parks, Schwimmbäder oder zu Stadtteilfesten.

Bei gutem Wetter fuhr Lisa Kreuzer, die 22-jährige Studentin für Bibliothekswesen und Praktikantin der Stadtbibliothek, feste Plätze an: Dienstags F7, mittwochs Herzogenriedpark und donnerstags Luisenpark. Jeweils ab 14.30 bis 17.30 Uhr bestand die Möglichkeit, Bücher auszuleihen und spontan direkt vor Ort zu lesen.

Darüber hinaus war FaBio zu verschiedenen Anlässen vor Ort, wie beispielsweise dem Stadtteilfest Neckarstadt und Herzogenried, dem Fahrradsalon oder beim Ferienprogramm Feudenheim.

Auch eine längere Ausleihe war mit Bibliotheksausweis kein Problem. Die Bücher konnten an allen Zweigstellen der Stadtbibliothek problemlos zurückgegeben werden.

Aufruf zur Namensgebung an alle Kitas und Grundschulen

Ermöglicht wurde das Bibliobike durch Edition Quadrat, den Förderkreis der Stadtbibliothek und dem Rotary Club Mannheim Kurpfalz. Einen ersten Satz Bücher spendete der Ravensburger Verlag und Sauerländer/Duden Verlag.

Am 22. Juni 2012 fand die Taufe statt. Seit dem heißt der kleine Bruder von MoBi* FaBio – zusammengesetzt aus Fahrrad und Bibliothek. 54 Vorschläge wurden von Kindertagesstätten (Kitas) und Grundschulen für die kleinste, mobile Zweigstelle der Stadtbibliothek eingereicht. Gewonnen hat die Klasse 3b der Jungbusch-Grundschule.

Die Gewinner des Namenswettbewerbs vom Bücherrad durften bei dieser Taufe nicht fehlen. Als Belohnung versammelten sie sich bei Kuchen und Sonnenschein rund um FaBio für eine Erzählgeschichte des Märchenerzählers Dirk Nowakowski.

FaBio ist für mich eine gelungenes Konzept, Gemeinwohl und Ökonomie, RADkultur und soziale Verantwortung miteinander in Einklang zu bringen. Der Namenswettbewerb ist zudem eine pfiffige Idee, nicht nur das neue Angebot in der präferierten Lesergruppe schnell bekannt zu machen – sondern vor allem die Kinder und Jugendlichen von der ersten Minute an in die Aktion aktiv einzubinden. So muss Corporate Social Responsibility sein.


Quelle: © 2012 RadKULTUR Baden-Württemberg, Stadtbibliothek Mannheim in Kooperation mit dem Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg


Für Fabio hat die Saison jetzt wieder begonnen. Mittwochs ist das BiblioBike im Herzogenried-Park. Demnächst fährt es auch den Luisenpark und den Spielplatz im Stadtteil Jungbusch an. Außerdem ist FaBio beim Stadtfest, bei der Radparade und vielen anderen Festen dabei.

Eure,

[*] MoBi ist die mobile Bibliothek der Stadt Mannheim. Seit mehr als 61 Jahren fährt der LKW mit über 10.000 Büchern und anderen Medien im Laderaum elf Schulen und vier öffentliche Plätze an.

Ihnen gefällt die Idee von FaBio? Wir unterstützen Sie gern, Ihre eigene FahrradBibliothek auf den Weg zu bringen. Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Dieser Artikel erschien ursprünglich am 26.07.2012 und wurde von mir heute aktualisiert für 2013.

Dieser Artikel wurde verschlagwortet mit: FaBio, FahrradBibliothek, BücherRad, Stadtbibliothek, mobil, Bibliothek, Lastenrad, Lesen, Bücher, Buch, LeseLust, LeseFreude, Leseratten, Mannheim, CSR, Corporate Social Responsibility, Kinder, Jugendliche, Erfolgsbeispiele, RADkultur



Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i. Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

FAHRRADkultur - Freude am Radfahren

Alltagsradler sind leistungsfähiger und fröhlicher. Gemeinsame Radtouren stärken den Teamgeist und beflügeln das Arbeitsklima. Die Bewegung an der frischen Luft weckt die Kreativität und stärkt gleichzeitig die Gesundheit, Zufriedenheit, Motivation und Zugehörigkeit zum Unternehmen.

Mit der Regelung, dass Fahrräder Kraftfahrzeugen steuer-rechtlich gleichgestellt sind, ergeben sich zudem völlig neue Möglichkeiten für das Betriebliche Mobilitätsmanagement.

Wir fördern daher die Freude am alltäglichen Radeln zur Arbeit und den damit verbundenen Marktchancen in allen Branchen. Für die Freude am Alltagsradeln.

Zündende Ideen für FAHRRADkultur

Entspannt zur Arbeit? Mit Begeisterung und hoher Leistung durch den Tag? Radfahren wirkt sich positiv auf das individuelle Wohlbefinden und die Gesundheit aus.

Lassen Sie uns gemeinsam RADkultur gestalten:

Neugierig geworden? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns!

Service

Webcode dieser Seite: 27

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: FAHRRADkultur, Fahrrad-Kultur, Radkultur, Rad-Kultur, Rad, Fahrrad, betriebliches Mobilitätsmanagement, Mobilität, Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, effizient, ökologisch, sozial, leistungsfähig, kreativ, gesund