Franziska Köppe - Inhaberin madiko & Moderatorin des Netzwerkes

Aufgaben im Team

  • Strategische & thematische Arbeit
  • Strategisches Marketing
  • Projekt-Management & Organisation
  • Marketing-Kommunikation
  • Moderation & Netzwerken

Ausbildung / Qualifikation

Diplom-Kauffrau (Univ.)
Gemeinwohl-Ökonomin

Profile im Internet

Web | Blog (RSS) | Twitter

fahrrad-kultur.de | Blog (RSS) | RADkult
madiko.com | Blog (RSS) | madiko711
praktisch-nachhaltig.de | Blog (RSS) | pNACHHALTIG

Persönlich erreichbar via Kontakt.

Ich bin strategische Beraterin für

  • Unternehmensstrategie & Geschäftsmodelle
  • Strategisches Marketing (Produkte & Dienstleistungen)
  • Integrierte Marken-Kommunikation & Kampagnen
  • Projekt-Management und Organisation
  • Zukunft der Arbeit und Führen mit Sinn
  • Corporate Social Responsibility
  • Radkultur im betrieblichen MobilitätsManagement
  • Raumkonzepte und Büro der Zukunft
  • Wissens-Management, Training & Didaktik

Neben bzw. vertiefend zu den links genannten Bereichen biete ich

  • Marktbeobachtung & Früherkennung im Bereich Nachhaltigkeit
  • Wettbewerbsvergleiche im Bereich “Sinnvoll Wirtschaften”
  • Definition des eco-social Corporate Identity (Vision, Design, Communication, Behavior, Culture, Language)
  • Web-Konzeption, Web-Design & Web-Programmierung (inkl. Beratung Hosting)
  • Konzeption und Realisierung klassischer und neuer Medien (Druck, Audio, Video, Social Media)
  • Strategie für Veranstaltungen, Messen, Schulungen
  • Markenschutz (real und im Web inkl. Domain-Management)
  • Patentschutz vs. Creative Commons-Lizenzen
  • re:design, re:invent, re:create, KoKonsum & Sharing
  • CrowdFunding & CoFunding


Weitersagen heißt unterstützen

Dir gefällt dieser Artikel? Empfehle uns gern weiter in Deinem Netzwerk. Vielen Dank!

Aus Gründen des Datenschutzes ist diese Funktion zum Teilen per default inaktiv. Mehr erfährst Du über den Button i. Über das Zahnrädchen kannst Du Deine gewünschte Standard-Einstellung wählen.

FAHRRADkultur - Freude am Radfahren

Alltagsradler sind leistungsfähiger und fröhlicher. Gemeinsame Radtouren stärken den Teamgeist und beflügeln das Arbeitsklima. Die Bewegung an der frischen Luft weckt die Kreativität und stärkt gleichzeitig die Gesundheit, Zufriedenheit, Motivation und Zugehörigkeit zum Unternehmen.

Mit der Regelung, dass Fahrräder Kraftfahrzeugen steuer-rechtlich gleichgestellt sind, ergeben sich zudem völlig neue Möglichkeiten für das Betriebliche Mobilitätsmanagement.

Wir fördern daher die Freude am alltäglichen Radeln zur Arbeit und den damit verbundenen Marktchancen in allen Branchen. Für die Freude am Alltagsradeln.

Zündende Ideen für FAHRRADkultur

Entspannt zur Arbeit? Mit Begeisterung und hoher Leistung durch den Tag? Radfahren wirkt sich positiv auf das individuelle Wohlbefinden und die Gesundheit aus.

Lassen Sie uns gemeinsam RADkultur gestalten:

Neugierig geworden? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns!

Service

Webcode dieser Seite: 71

Diese Seite wurde verschlagwortet mit: FAHRRADkultur, Fahrrad-Kultur, Radkultur, Rad-Kultur, Rad, Fahrrad, betriebliches Mobilitätsmanagement, Mobilität, Lebensqualität, Freude, Arbeit, Wirtschaft, Sinn, Sinnvoll Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Eco-Business, Social-Business, Gemeinwohl, GWÖ, Ökonomie, Umwelt, Strategie, effizient, ökologisch, sozial, leistungsfähig, kreativ, gesund